Wer hat Erfahrung mit Textildarm

Meinungsaustausch
Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 1732
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland

Re: Wer hat Erfahrung mit Textildarm

Beitragvon HaioPaio » Do 12. Nov 2020, 09:52

Beitrag: #Beitrag HaioPaio »

Engelbert

Ich denke dieses Thema solle bei der besonderen Sorte Textildarm bleiben.

Der Bericht über dein Projekt "Testen von Textildärmen" würde hier untergehen, das wäre schade.
Ich habe den Bericht hierher verschoben. viewtopic.php?p=16776#p16776
Schreibe bitte dort weiter.


Dein Buch finde ich sehr interessant.
Da habe ich für dich ein Thema bei den Buchvorstellungen aufgemacht. Da könntest du dann noch ein Foto vom Buch und die ISBN ergänzen.
schöne Grüße
Gerd :RT21Fr

Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.
Benutzeravatar
Skorpi696
Räucherlehrling
Räucherlehrling
Beiträge: 36
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 01:20
Vorname: Engelbert
Wohngegend: Havelland
Land: Deutschland

Re: Wer hat Erfahrung mit Textildarm

Beitragvon Skorpi696 » Fr 13. Nov 2020, 01:14

Beitrag: #Beitrag Skorpi696 »

Ein herzliches Hallo an alle!

Gerd:
Zunächst mal vielen Dank für deine Hinweise. Sehen diese eigentlich alle oder nur ich? Du schreibst, wenn ich fertig bin, kann ich deinen Hinweis löschen. Schreibst du mir bitte auch noch wie?
Gerne komme ich deinen Wünschen nach, wobei du jedoch mit deiner Korrektur - m. E. - einiges durcheinander gebracht hast.

1. Die Überschrift "Salami von Skorpi696" geht am ursprünglichen Thema: Testen von Textildärmen, völlig vorbei. Darüber hinaus ist
aus den Fotos ersichtlich, dass es keine Salami ist, die ich in diesem Textildarm teste, sondern eine Mettwurst. In unserer Region und
nach allgemeinem Verständnis, sind das zwei verschiedene Wurstsorten. Die Salami folgt dann in der zweiten Testreihe mit einem
anderen Textildarm. Vielleicht kannst du die Überschrift nochmal entsprechend ändern.
2. Mein Posting vom 12. November, indem ich auf das Buch verweise und daraus zitiere, war natürlich zuerst als Antwort an Carsten
gerichtet. Aber gleichzeitig - passend zum Thema - beschreibt mein Zitat aus dem Buch den Reifeprozess von Rohwurst generell und
unabhängig von der Sorte des verwendeten Darms. Und letztendlich die Ursache der so oft beklagten Trocknungsprobleme. Jetzt ist
dieses Posting m. E. etwas falsch platziert, denn ich habe es nicht vor Testbeginn gepostet sondern erst am 2. Tag. Denn man sollte
erkennen, dass ich in diesem Buch parallel zum Test studiere und meine Erkenntnisse daraus in den Test einfließen lasse (Zitate).

Aber in einem Punkt gebe ich dir Recht - der Werdegang meiner Tests würde bei "Wer hat Erfahrung mit Textildarm" untergehen! Deshalb war es richtig es zu verschieben.

Gruß Engelbert
Mein indianischer Name lautet: "Der für Alles Zuständige"
Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 1732
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland

Re: Wer hat Erfahrung mit Textildarm

Beitragvon HaioPaio » Fr 13. Nov 2020, 08:00

Beitrag: #Beitrag HaioPaio »

Es ist kein Problem den Titel auf „Testen von Textildärmen“ abzuändern. Ich war so mit dem technischen Teil der Verschiebung beschäftigt, dass ich hier etwas schludrig war.

Das löschen meiner Mod-Kommentare erledige ich auch gerne. Es ist reiner Text im Beitrag mit einer speziellen Formatierung. Editieren und löschen.

Du hast recht, das „Hallo Carsten“ ist beim verschieben untergegangen. Ich glaube dass es mit deiner Erklärung nun aber klar ist.

Ich finde dein Projekt und den Buchtip hochinteressant und glaube dass man dir so nun besser folgen kann.
schöne Grüße
Gerd :RT21Fr

Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.

Zurück zu „Meinungsaustausch“