6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Schinkenwettbewerb...
Benutzeravatar
glowi
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 987
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 18:08
Vorname: Micha
Wohngegend: Dortmund
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon glowi » Mi 22. Jul 2020, 14:23

Beitrag: # 15777Beitrag glowi

Öhm Peter, das war eine Antwort auf das was du geschrieben hast!
Ich werde mich nicht am Wettbewerb beteiligen da ich noch auf die Pfefferernte warten muss, dauert noch ca 1 Monat.
Mein nächstes Bratwurst-Projekt heißt Szechuanpfeffer-Grill/Bratwurst...
Liebe Grüße,
der Micha
- dienstältester “Räuchertreffer“ -

(Wer von sich behauptet normal zu sein, kann nicht normal sein!)

Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 1588
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon HaioPaio » Mi 22. Jul 2020, 15:37

Beitrag: # 15778Beitrag HaioPaio

Es müssen übrigens keine neuen Fotos sein. Es ist auch ok wenn die ein paar Jahre älter sind.
schöne Grüße
Gerd :RT21Fr

Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.

Benutzeravatar
Lupo58
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 246
Registriert: So 7. Jan 2018, 20:09
Vorname: Uwe
Wohngegend: Ostalb
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon Lupo58 » Mi 22. Jul 2020, 21:30

Beitrag: # 15781Beitrag Lupo58

muss erst mal einkaufen will mal am Freitag anfangen Fischbratwurst zu machen
[b]Uwe & Fee
von der Ostalb
im Schwabenländle

:zr[/b][/size
]

Benutzeravatar
Kueki
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 197
Registriert: Di 20. Feb 2018, 20:07
Vorname: Ria
Wohngegend: Westerzgebirge/ das Weihnachtsland
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon Kueki » Do 23. Jul 2020, 00:39

Beitrag: # 15782Beitrag Kueki

Hallo Uwe,
Fischbratwurst ? tatsächlich ?
Da bin ich mal auf das Rezept gespannt.
Mit freundlichen Grüssen
Ria

Benutzeravatar
Kueki
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 197
Registriert: Di 20. Feb 2018, 20:07
Vorname: Ria
Wohngegend: Westerzgebirge/ das Weihnachtsland
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon Kueki » Do 23. Jul 2020, 00:46

Beitrag: # 15783Beitrag Kueki

Rendel hat geschrieben:
Mi 22. Jul 2020, 12:38
Die allerallerbeste Bratwurst!!!!!

Egal, welche, Hauptsache vor dieser Kulisse gegrillt :selig
Birgit,das will ich dir gerne glauben,

-aber wird das diesen Sommer noch ?
Wo steht dieser Grill-oder verdirbt einem da Corona den Appetit ?
Mit freundlichen Grüssen
Ria

Benutzeravatar
glowi
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 987
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 18:08
Vorname: Micha
Wohngegend: Dortmund
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon glowi » Do 23. Jul 2020, 10:15

Beitrag: # 15784Beitrag glowi

OK, nun bin ich doch dabei! Heißt ja auch nicht Bratwurst-Projekt sondern Lieblingsbratwurst!

Das ist natürlich eine Eigenkreation, aber auch nur weil ich mich unter den Bratwürsten in meinem Portfolio nicht entscheiden konnte! Alle erfreuen sich bei uns großer Beliebtheit, da ist die Thüringer-Art, die Bärlauch-Griller, auch die Pilzpfanne-Griller... aber da bei uns immer viele Kräuter im Garten wuchern, habe ich mich für meine Kräuter-Bratwurst entschieden.
Ich hab mich mal vor Jahren von meinem Bauchgefühl "leiten" lassen und heraus gekommen ist die Kräuterbratwurst a`la glowi, das Rezept hat es sogar bis nach Kanada zu Loona/ex Kanada-Girl (altes Forum)/Petra geschafft.

Je kg Brät ca. 2 große Lorbeerblätter (eigene Ernte, nicht vergleichbar mit den gekauften)
1,5 x ~ 25 cm Stengel Oregano (frisch)
0,75 x ~ 10 cm Stengel Thymian (frisch)
0,75 x ~ 10 cm Stengel Bohnenkraut (frisch)
0,3 x ~ 15 cm Stengel Rosmarin (frisch)
1 - 2 frische Knobizehen, je nach Größe
1 guten gehäuften Tl Honig
0,25 L Milch (gut gekühlt)
1,5 - 3 g Pfeffer (nach Geschmack)
20 g Salz (nach Geschmack)
optional: 0,5 wirklich kleine rote Chilischote, Schärfegrad 4 - 5 (soll nur den Geschmack heben)

Alle Kräuter ohne die "Hardware" (also nur Blätter und Blüten) mit den Knobizehen, (Chili), Pfeffer und dem Honig in den Mixer, einen ordentlichen Schuss Milch dazu und püriert. Die "grüne Milch" ins Hack, Salz dazu und alles gut untermischen. Weiter gekühlte Milch ins Brät mischen bis die Konsistenz deutlich "lockerer" als im Ausgangszustand ist, aber immer noch gut fest.

Optional:
Brät für einen Tag in den Kühlschrank zum durchziehen und ~ 24 h später erneut mit frischen (wieder mit Milch pürierten) Kräutern abschmecken, kein Kraut soll überwiegen.

Jetzt bei schöner, aber nicht zu geschmeidiger Konsistenz, ab in den Wurstfüller. Möglichst luftlos und gleichmäßig in Schweinsdärme 26/28, nicht allzu prall, abdrehen.

Entweder im großen Topf im leicht gesalzenen Wasserbad ~ 30min. bei 75°C brühen um die TK-Lagerfähigkeit zu verbessern (hält besser den Geschmack) oder sofort ungebrüht frisch auf den Grill, das ist natürlich die geschmacklich beste Variante!


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hier die Mischung mit getrockneten Kräutern je 1 Kg Fleisch:

20 g Kochsalz, je nach Geschmack (möglichst ohne Zusätze wie Jod etc.)
1,5 – 3 g Pfeffer, je nach Geschmack (am besten frisch gemahlen)
1 x halber Tl Honig
1 x Knobizehe, klein oder groß, je nach Geschmack
1 x Esslöffel Oregano
1 x Teelöffel Bohnenkraut
1 x Teelöffel Thymian
1 x etwas mehr als halber Teelöffel Rosmarin
250 ml gekühlte Milch
Optional: ½ kleine Chili - Schärfegrad 4 - 5, nur um den Geschmack zu heben.

Bild von der rohen Wurst
04.jpg
04.jpg (41.93 KiB) 168 mal betrachtet
und gebrühten
06.jpg
06.jpg (29.08 KiB) 168 mal betrachtet
Liebe Grüße,
der Micha
- dienstältester “Räuchertreffer“ -

(Wer von sich behauptet normal zu sein, kann nicht normal sein!)

Benutzeravatar
Lupo58
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 246
Registriert: So 7. Jan 2018, 20:09
Vorname: Uwe
Wohngegend: Ostalb
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon Lupo58 » Mo 27. Jul 2020, 21:20

Beitrag: # 15810Beitrag Lupo58

Hier mein angekündigte Grillwurst vom Lachs und Spinat
Zutaten waren rund 500 gr. Lachs und Schellfisch (Zander habe ich keine bekommen)
Zitronenschale und Saft, Salz, Pfeffer weiss, Fenchelsamen, 2 Schalotten+ Spinat frisch
Macis, 20 ml Wermut 600 eiskalte Sahne und frischen Dill,+ Lammseitlinge

1/3 vom Lachs in kleine Würfel schneiden für die Einlage
den Rest vom Fisch fein kuttern die angebratenen Schalotten und den fein geschnitten Spinat anbraten und nochmals fein hacken
mit den gemahlenen Gewürzen vermengen und die Sahne aufgießen
und ab in den Füller und rund 8-10 min bei 80° köcheln lassen

das war's sind aber ziemlich druckempfindlich beim braten
IMG_9749.JPG
IMG_9749.JPG (81.9 KiB) 126 mal betrachtet
IMG_9750.JPG
IMG_9750.JPG (97.12 KiB) 126 mal betrachtet
IMG_9751.JPG
IMG_9751.JPG (86.78 KiB) 126 mal betrachtet
[b]Uwe & Fee
von der Ostalb
im Schwabenländle

:zr[/b][/size
]

Benutzeravatar
Lupo58
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 246
Registriert: So 7. Jan 2018, 20:09
Vorname: Uwe
Wohngegend: Ostalb
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon Lupo58 » Di 28. Jul 2020, 20:23

Beitrag: # 15819Beitrag Lupo58

so wer das genaue Rezept haben will einfach melden stell es gerne genauer ein
[b]Uwe & Fee
von der Ostalb
im Schwabenländle

:zr[/b][/size
]

Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 1588
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon HaioPaio » Di 28. Jul 2020, 20:33

Beitrag: # 15820Beitrag HaioPaio

Uwe

Natürlich brauchen wir das Rezept.
Obwohl es Fisch ist, würde ich es eher in der Rubrik "Rezepte für Wurst, Preßsack, Sülzen" einordnen.
Was meinst du?
schöne Grüße
Gerd :RT21Fr

Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.

Benutzeravatar
KpFw
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 178
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:58
Vorname: Walter
Wohngegend: Neumarkt Opf.
Land: Bayern

Re: 6. Forenwettbewerb - Eure Lieblingsbratwurst

Beitragvon KpFw » Fr 31. Jul 2020, 19:36

Beitrag: # 15842Beitrag KpFw

Warum es für mich die Beste ist, weil ich sie selbstgemacht hab und immer wieder einen neuen Geschmack finde. Und weil wir Franken es einfach draufhaben, lach.
Gruß Walter.
DSCN1050.JPG
DSCN1050.JPG (184.2 KiB) 94 mal betrachtet
DSCN1051.JPG
DSCN1051.JPG (144.95 KiB) 94 mal betrachtet
Gruß Walter

Man muss den Spieß solange drehen, bis die Sau durch ist.

Antworten

Zurück zu „Wettbewerbe“