Spießbraten vom Spieß

Der Duft von Gegrilltem/BBQ steigt auf ...
Antworten
Benutzeravatar
KpFw
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:58
Vorname: Walter
Wohngegend: Neumarkt Opf.
Land: Bayern

Spießbraten vom Spieß

Beitrag: # 11138Beitrag KpFw
So 15. Sep 2019, 09:31

Der Spieß durfte mal wieder für die Schützen Spießbraten grillen. Einige kennen ja die Location und andere Spießbraten.
Der Krautsalat wurde mit karamellisiertem Zucker gemacht, die Knoblauchbutter luftig aufgeschlagen und mit Kurkuma gefärbt. Dazu noch ein frisches HO Brot. Die Fleischstückchen, natürlich original Idar-Oberstein, hatten 350-400g als Diätstückchen.

Mit Schützengruß der Spieß Walter.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Walter

Man muss den Spieß solange drehen, bis die Sau durch ist.

Benutzeravatar
Tuardian
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 309
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich

Re: Spießbraten vom Spieß

Beitrag: # 11140Beitrag Tuardian
So 15. Sep 2019, 10:23

Sehr leckere Geschichte! Die Butter sieht ja schon fast so cremig wie Mayonnaise aus, wie hast Du das so hingekriegt? Irgendein Spezialtrick?
Zuletzt geändert von Tuardian am So 15. Sep 2019, 13:13, insgesamt 2-mal geändert.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt

Benutzeravatar
KpFw
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 118
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:58
Vorname: Walter
Wohngegend: Neumarkt Opf.
Land: Bayern

Re: Spießbraten vom Spieß

Beitrag: # 11142Beitrag KpFw
So 15. Sep 2019, 12:13

@Wolfgang, nein. Die Butter auf Zimmertemperatur bringen, in der KüMa mit Schneebesen glatt rühren. Den gepressten Knobi und Salz nach gusto dazu und mind. 10 Min. aufschlagen. Mit Kurkuma färben. Ich hab noch ein paar Schnittlauchröllchen dazu.

Gruß Walter.
Gruß Walter

Man muss den Spieß solange drehen, bis die Sau durch ist.

Benutzeravatar
Knackwurst67
Moderator
Beiträge: 929
Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:37
Vorname: Uwe
Wohngegend: Cloppenburg
Land: Niedersachsen

Re: Spießbraten vom Spieß

Beitrag: # 11147Beitrag Knackwurst67
So 15. Sep 2019, 17:43

Das sieht wieder klasse aus! Da treffen die Schützen dann die nächsten Stunden wohl erstmal nichts mehr.😊
Ich schneide meine Steaks seit geraumer Zeit auch deutlich dicker und geb denen mehr Zeit. Vorbei die Zeiten von zähem, trockenem „Leder“ zwischen den Zähnen... :hun
Viele Grüße aus Cloppenburg
Uwe
:rt2020freu

Das Gegenteil zur Pflicht ist nicht die Pflichtlosigkeit, sondern die Verantwortung.
Hans A. Pestalozzi

Antworten

Zurück zu „Grillen und BBQ“