Grillwurst vom Lachs und Spinat

Gebeizt, gesalzt, gepökelt, gegart, geräuchert (Bitte nur eigenes)
Antworten
Benutzeravatar
Lupo58
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 273
Registriert: So 7. Jan 2018, 20:09
Vorname: Uwe
Wohngegend: Ostalb
Land: Deutschland

Grillwurst vom Lachs und Spinat

Beitragvon Lupo58 » Fr 7. Aug 2020, 14:36

Beitrag: # 15886Beitrag Lupo58 »

Zutaten für ca. 2 kg Wurstbrät
je 600 g Lachs und Zanderfilet ohne Haut
Meersalz gemahlener weisser Pfeffer
1 gr Fenchelsamen gemahlen, 0,5 gr Macis
20 ml weisser Wermut
2 Schalotten 1 EL Butter
60 gr Baby-Spinat
700 gr eiskalte Schlagsahne
30 gr frischer Dill
3-3,5 m Schafsseitling 26/28

1/3 des Lachses in kleine Würfelschneiden mit Salz und Pfeffer würzen und kalt stellen
Schalotten kleinwürfeln und in der Butter anbraten Spinat kurz mitbraten und abkühlen lassen
restlichen Fisch im Kutter zu einer Farce kuttern und kalte Schalotten und Spinat kurz mitkuttern
eiskalte Sahne dazugießen bis sich die masse gebunden hat.
jetzt kommen sie Lachswürfel und der geschnittene Dill untergemengt dazu
und dann gehts ab in den Darm.

Fotos gibt es hier: viewtopic.php?p=15810#p15810
[b]Uwe & Fee
von der Ostalb
im Schwabenländle

:zr[/b][/size
]
Antworten

Zurück zu „Rezepte für Fisch (Süß- u. Salzwasser) und Meeresfrüchte“