Gewürzgurken

Was in keine andere Kategorie passt und was ihr selber...na ihr wisst schon!
Benutzeravatar
Berliner-Wuerstel
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 733
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 763 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 482 Mal

Gewürzgurken

Beitragvon Berliner-Wuerstel » Do 12. Apr 2018, 22:51

Beitrag von Berliner-Wuerstel »

Die Saison ist eröffnet und die Bulette hat losgelegt.
Gewürzgurken im Glas .
Die kanditaten,fünf Kilo Einleger vom Polenmarkt.
20180411_130330.jpg
leider habe ich nur frischen Dill bekommen.
20180411_130504.jpg
die Gurken ordentlich mit der Bürste schrubben und trocken lassen und dann ab in die Twist-Off Gläser damit.
20180411_142954.jpg
20180411_145357.jpg
im Einwecktopf für zwanzig Minuten bei achtzig Grad einkochen.
20180411_192836.jpg
wenn die Gurken nicht schon vorher aufgegessen werden halten sie locker ein Jahr.
Gewürze pro Glas
1 bis 2 Teelöffel Senfkörner
frischer, gehackter Dill
1 mittelgroße Zwiebel geviertelt oder in Scheiben
6 Pfefferkörner
2 Pimentkörner
eventuell 1/4 Lorbeerblatt
der Sud

1 Liter Essig (10% Säureanteil oder Spritessig)
5 Liter Wasser
2 handvoll Salz
500 Gramm Zucker
aufkochen und abkühlen lassen und die Gläser damit Randvoll aufgießen.
Das Rezept ist glaube ich von Schinkenwilli aus dem Spreewald und hat geling Garantie.
das war es aus Berlin und viel Spass beim nachbasteln jewünscht.
Liebe Grüße,
vom Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova
Benutzeravatar
Berliner-Wuerstel
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 733
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 763 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 482 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon Berliner-Wuerstel » Mo 15. Apr 2019, 16:54

Beitrag von Berliner-Wuerstel »

@all,
es geht schon wieder los. :zwink
Die ersten Gurken der Saison.
20190414_155956-001.jpg
Gewaschen und gebürstet
20190414_171308-001.jpg
ab in die Dosen
20190415_075148-001.jpg
mit Suppe aufgefüllt
20190415_105057-001.jpg
Zwanzig Minuten bei achtzig Grad einkochen und dann sofort runter kühlen im Wasserbad.
20190415_145127-001.jpg
20190415_145144.jpg
Liebe Grüße,
der Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova
Benutzeravatar
Rendel
Site Admin
Beiträge: 1751
Registriert: Do 2. Mär 2017, 19:45
Vorname: Birgit
Wohngegend: Odenwald
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 122 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 520 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon Rendel » Di 16. Apr 2019, 11:10

Beitrag von Rendel »

Jewürzjurken aus der Dose.... :schreck

Dann muss ich doch mal bei meinem Türken schauen, ob der auch schon
Einlegegurken hat. Ich muss unbedingt wieder die Milchsauren Gurken nach
Achim machen. Meine Familie liebt sie!!! :huhu
Liebe Grüße
Birgit
:RT22Fr
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling."
(Laozi 老子)
Benutzeravatar
oern1
Moderator
Beiträge: 685
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:02
Vorname: Ernst (Ørn)
Wohngegend: Niederbayern (LA)
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 90 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 184 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon oern1 » Di 16. Apr 2019, 11:40

Beitrag von oern1 »

Gurken?
Hier dauert das noch bis die Gurkenflieger starten....
Hier sind sogar die Bäume noch kahl!

Im aktuellen Klimawahn kommen natürlich keine Importgurken in Frage.
Ich warte noch sehnsüchtig auf den lokalen Spargel...Ostern könnte knapp klappen...
Gruß Ørn
Benutzeravatar
Rendel
Site Admin
Beiträge: 1751
Registriert: Do 2. Mär 2017, 19:45
Vorname: Birgit
Wohngegend: Odenwald
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 122 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 520 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon Rendel » Di 16. Apr 2019, 13:41

Beitrag von Rendel »

oern1 hat geschrieben: Di 16. Apr 2019, 11:40 Ich warte noch sehnsüchtig auf den lokalen Spargel...Ostern könnte knapp klappen...
Wir haben hier schon seit 1. April einheimischen Spargel!
Hier ist ein großes Spargelanbaugebiet im milden Klima der Bergstraße! 🤗😊
20190331_201633.jpg
20190331_201650.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Birgit
:RT22Fr
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling."
(Laozi 老子)
Benutzeravatar
Knackwurst67
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1432
Registriert: Do 2. Mär 2017, 18:37
Vorname: Uwe
Wohngegend: Cloppenburg
Land: Niedersachsen
Hat den Daumen gehoben: 674 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 522 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon Knackwurst67 » Di 16. Apr 2019, 14:32

Beitrag von Knackwurst67 »

Moin Klaus,
Du wirst Deine Erfahrungen haben. 20 Minuten bei 80 Grad, reichen die? Da wird es doch im Kern dieser großen Dosen nur „lauwarm“?
Ansonsten schön zu sehen, dass Deine Konservenmanufaktur auf Hochtouren läuft.😊👍
Viele Grüße aus Cloppenburg
Uwe
:huhu

Das Gegenteil zur Pflicht ist nicht die Pflichtlosigkeit, sondern die Verantwortung.
Hans A. Pestalozzi
Benutzeravatar
huggo80
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 194
Registriert: Do 27. Jul 2017, 19:01
Vorname: Jürgen
Wohngegend: Nähe Tübingen
Land: Deutscheland
Hat den Daumen gehoben: 10 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 82 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon huggo80 » Di 16. Apr 2019, 15:49

Beitrag von huggo80 »

Uwe,
ich habe es mit Salzgurken auch schon so gemacht. Das letzte Glas war zwei Jahre alt und noch gut. Ich denke, die Konservierung ist schon durch den Sud gegeben.
LGJürgen
_____________________
Kill me, fill me, grill me !!!
Benutzeravatar
Berliner-Wuerstel
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 733
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 763 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 482 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon Berliner-Wuerstel » Di 16. Apr 2019, 16:22

Beitrag von Berliner-Wuerstel »

Hallo Uwe,
im letzten Jahr habe ich mit Browi schon einmal Gurken in die Dosen geschickt und es sind keine Klagen gekommen.
Hier mal ein Glas vom letzten Jahr.
20190408_091235.jpg
20190408_091338.jpg
Die sind immer noch super.
Liebe Grüße,
Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova
Benutzeravatar
oern1
Moderator
Beiträge: 685
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:02
Vorname: Ernst (Ørn)
Wohngegend: Niederbayern (LA)
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 90 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 184 Mal

Re: Gewürzgurken

Beitragvon oern1 » Di 16. Apr 2019, 20:37

Beitrag von oern1 »

Versuche nächstes Mal eine "Kontrolldose" ganz ohne Hitze...evtl. reicht tatsächlich die Lake und der Sauerstoffausschluss?

Wäre interessant...
Gruß Ørn

Zurück zu „Rezepte für Überliefertes, Traditionelles, Eingemachtes,“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: xxCCBot [Bot] beobachten. Ist nicht in G7 und 0 Gäste