Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Gebeizt, gesalzt, gepökelt, gegart, geräuchert (Bitte nur eigenes)
Benutzeravatar
hamschta
Site Admin
Beiträge: 1589
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1083 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 908 Mal

Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon hamschta » Sa 10. Mär 2018, 19:22

Beitrag: #Beitrag hamschta »

Hallo Zusammen,

wie ja eben schon geschrieben liebe ich Rillettes. Die Woche hatte ich auch mal wieder Lust mein Spezialitätenvorrat etwas aufzubessern und hab einen kleine Zaubertrick für euch - meinen Assistenten Karl Nickel vor meinen Augen mit ein bißchen Hokuspokus in 230g Gläsern verschwinden zu lassen - soviel zu meinem Plan - jetzt zur Umsetzung...

Mein Assistent Karl Nickel - zugegeben er sieht schon ein wenig mitgenommen aus - der Trick mit der Säge ging ein bißchen daneben 8-)
Das Fleisch vor der Zubereitung Salzen und gut 30min einziehen lassen
B8CE4CEE-A9FE-49BD-A19B-500239528B8A.jpeg
.
Das ganze kurz angebraten und ordentlich Scharlotten, Knoblauch und später auch noch Apfelstückchen mit dazu...
07AE7656-D020-4AA4-B757-6BD6739EADC0.jpeg
.
CBF3EDE7-6227-420F-A719-D99D9E7FC133.jpeg
.
B67993E2-23BD-452A-B5E2-12DA96D2F199.jpeg
.
Jetzt noch ein gutes Glas Weißwein dazu und mit frisch ausgelassenem Rückenspeck auffüllen...
CB8B8488-9271-467D-A755-4B3660262A44.jpeg
.
Deckel drauf und bei ca. 150 Grad für 3 Stunden in den Ofen...
7942FECC-C06C-46BE-BC95-424D88FD63E1.jpeg
.
3 Stunden später - sieht gut aus...
F5B6E5A2-047F-4EF7-9D8E-C7B583D260B0.jpeg
.
das ganze auskühlen lassen...
B731B1D6-91EE-4ED4-A561-10F55B4BA1A4.jpeg
.
das Fleisch fällt quasi fast von selbst von den Knochen...
45FDB35D-1775-4E85-B13F-CE6275D799D8.jpeg
.
die Schalotten, der Knoblauch und die Äpfel mit untermischen und mit weißem Pfeffer dezent abschmecken - der Geschmack vom Fleisch sollte im Vordergrund stehen...
422617CD-7E98-46FC-96E6-665F0500E4CD.jpeg
.
... und ab in die Gläser mit einer kleinen Prise Pebrella - der Trick hat geklappt 8-)
251E5316-29A1-4534-A5F2-9A0F9BEE93E2.jpeg
Ist ein bißchen mehr Hokuspokus als bei anderen Rezepten - aber es lohnt sich auf jeden Fall.

Wenn ihr euch fragt wann Karlchen wieder hervorgezaubert wird - vermutlich in Treffurt :lol:

VG
Marko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von hamschta am Sa 10. Mär 2018, 21:55, insgesamt 2-mal geändert.
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
RäucherPit
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1518
Registriert: Do 2. Mär 2017, 16:49
Vorname: Peter / Pit
Wohngegend: MeckPomm
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 750 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 774 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon RäucherPit » Sa 10. Mär 2018, 19:34

Beitrag: #Beitrag RäucherPit »

Moin Marko,

will da garnicht viel drumrumreden...

Wird nachgebaut da es sehr stimmig scheint.
Werde mir mal schleunigst ein Karlchen besorgen gehen...

Gruß der Pit
:RT22Fr Nach dem Treffen, ist vor dem Treffen

Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht. Würde der Städter kennen, was er frißt, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp
Benutzeravatar
Tuardian
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 523
Registriert: So 30. Jul 2017, 15:33
Vorname: Wolfgang
Wohngegend: Wien
Land: Österreich
Hat den Daumen gehoben: 252 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 320 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon Tuardian » Sa 10. Mär 2018, 19:51

Beitrag: #Beitrag Tuardian »

Meine ganzen Rillettes (Gans, Ente, Reh) in ca 400 gr Gläser, gehen nicht nur gut auf Brot, sondern auch als Sauce auf 2-3 Portionen Bandnudeln!!
Bandnudeln kochen, Rillettes in einer Pfanne schon flüßig werden lassen. Nudeln abgiessen aber kein Wasser drüber, nicht abschrecken! Die Stärke soll an den Nudeln bleiben, dann saugen sie die Sauce besser auf. 2 Minuten unter mehrmaligem Wenden bei mittlerer Hitze anbraten. Köstlich!!
Zuletzt geändert von Tuardian am Sa 10. Mär 2018, 21:42, insgesamt 1-mal geändert.
Lieber Gruß aus Wien
Wolfgang
___________________________________
Im Kapitalismus wird der Mensch durch den Menschen ausgebeutet. Im Kommunismus ist es andersrum - Willy Brandt
Benutzeravatar
Berliner-Wuerstel
Räuchergeselle
Räuchergeselle
Beiträge: 675
Registriert: So 30. Jul 2017, 16:23
Vorname: Klaus
Wohngegend: Berlin
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 657 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 389 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon Berliner-Wuerstel » Sa 10. Mär 2018, 20:26

Beitrag: #Beitrag Berliner-Wuerstel »

Marko,
Dein Beitrag einfach nur genial :D und herzerfrischend :P das Produkt...Spitze.
Ich habe mir beim Lesen auf die Schenkel gekloppt vor lachen. :D
Aus dem Assistenten Karl Nickel ist etwas gutes geworden.
Liebe Grüße,
vom Klaus
Erst wenn du was hast,was du nicht mit Geld bezahlen kannst,bist du wirklich reich
Zufallsspruch von Eva Lexa Lexova
Benutzeravatar
hamschta
Site Admin
Beiträge: 1589
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1083 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 908 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon hamschta » Sa 10. Mär 2018, 22:02

Beitrag: #Beitrag hamschta »

Hallo Zusammen,

hab gerade noch mal ein paar Punkte zum würzen ergänzt die hatte ich leider vergessen.

@ Peter - ich denke du wirst nicht enttäuscht sein - wenn man Kaninchen mag ist das ganze wirklich sehr lecker - abgerundet durch die dezente fruchtige Süße der Äpfel und Scharlotten. Da kommen bei mir Kindheitserinnerungen - bei meiner Oma gab es früher zum Kaninchenbraten auch immer einen großen Klecks Apfelmuss - sehr lecker 👍.

@ Wolfgang - ich hab leider ein ganz schlechtes Vorstellungsvermögen - am Besten wäre es wenn du uns das beim RT im Odenwald mal zeigst :D

@ Klaus - danke, das freut mich, ein bißchen Spaß und Schmunzeln gehört auch mal mit dazu ;)

VG
Marko
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
HaioPaio
Site Admin
Beiträge: 2145
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:30
Vorname: Gerd
Wohngegend: Mittelfranken
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 847 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 668 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon HaioPaio » Sa 10. Mär 2018, 22:51

Beitrag: #Beitrag HaioPaio »

Marco

Klasse Schreibstil. Top!!

So ganz nebenbei ist dein Rezept auch noch superklasse.
Du bekommst einen Lobzettel von mir.
schöne Grüße
Gerd
:RT22Fr
Drei, die einander helfen, erreichen so viel wie sechs Männer einzeln.

Benutzeravatar
Rendel
Site Admin
Beiträge: 1679
Registriert: Do 2. Mär 2017, 19:45
Vorname: Birgit
Wohngegend: Odenwald
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 111 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 453 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon Rendel » So 11. Mär 2018, 09:37

Beitrag: #Beitrag Rendel »

Hallo Marko,

da hatten wir ja gestern die gleiche Idee, nur mit anderen Hauptdarstellern :lol:
Liebe Grüße
Birgit
:RT22Fr
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling."
(Laozi 老子)
Benutzeravatar
hamschta
Site Admin
Beiträge: 1589
Registriert: Do 27. Jul 2017, 18:01
Vorname: Marko
Wohngegend: Eichsfeld
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 1083 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 908 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon hamschta » So 11. Mär 2018, 09:48

Beitrag: #Beitrag hamschta »

Hallo Birgit,

genau so :lol: - vielleicht sollten wir die beiden gemeinsam auftreten lassen 8-)

LG
Marko
LG Marko
:RT22Fr

Des Schweines Ende ist der Wurst Anfang - Wilhelm Busch

smoke ‘em if you got ‘em 🐖🐄🐓
Benutzeravatar
Rendel
Site Admin
Beiträge: 1679
Registriert: Do 2. Mär 2017, 19:45
Vorname: Birgit
Wohngegend: Odenwald
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 111 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 453 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon Rendel » So 11. Mär 2018, 09:55

Beitrag: #Beitrag Rendel »

Das machen wir! :D
Liebe Grüße
Birgit
:RT22Fr
----------------------------------------------------------------------------------------------------------
"Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling."
(Laozi 老子)
Benutzeravatar
RäucherPit
Meister des Rauches
Meister des Rauches
Beiträge: 1518
Registriert: Do 2. Mär 2017, 16:49
Vorname: Peter / Pit
Wohngegend: MeckPomm
Land: Deutschland
Hat den Daumen gehoben: 750 Mal
"Daumen hoch" erhalten: 774 Mal

Re: Rillettes de Lapin - Kaninchenrilettes!

Beitragvon RäucherPit » Sa 15. Dez 2018, 18:19

Beitrag: #Beitrag RäucherPit »

So, hat etwas gedauert, aber Karlchen ist nun besorgt.
Heute füge ich mir ersteinmal die Leber zu Gemüte...

Gruß der Pit
:RT22Fr Nach dem Treffen, ist vor dem Treffen

Was der Bauer nicht kennt, das frißt er nicht. Würde der Städter kennen, was er frißt, er würde umgehend Bauer werden.
Oliver Hassencamp

Zurück zu „Rezepte für Wurst, Preßsack, Sülzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: xxCCBot [Bot] beobachten. Ist nicht in G7 und 0 Gäste